Herzlich Willkommen

Wir plakatieren für Sie Ihre Veranstaltungen in allen Farben, Formaten und Formen in Heidelberg und Umgebung und bis ans Ende der Welt.

Neben den gesamten Dienstleistungen der Plakatierung / Plakatwerbung bieten wir Ihnen auch viele andere Produkte rund um die Werbung an:
Von der Konzeption und Umsetzung außergewöhnlicher Werbekampagnen über den Bau und der Montage von Fahnen, 3D-Objekten, Wimpeln und Außenwerbung-Spezialformaten und preiswerten Druckabwicklungen von Werbebannern und anderen speziellen Druckformaten.

plak'n'play News

Plakatierung in Dossenheim für Enjoy Jazz 2020 Konzert Matthias Brandt u. Jens Thomas auf dem Carfestival Mannheim

Plakatierung in Dossenheim für Enjoy Jazz 2020 Konzert Matthias Brandt u. Jens Thomas auf dem Carfestival Mannheim

Matthias Brandt & Jens Thomas
Psycho – Fantasie über das kalte Entsetzen
Lesung mit Musik

„Psycho“ aus dem Jahr 1960 ist der größte Erfolg des Kult-Regisseurs Alfred
Hitchcock. Der Film wirkt insbesondere in Kombination mit der musikalischen
Untermalung von Bernard Herrmann – exemplarisch sei hier die weltbekannte
Duschszene genannt. Der Soundtrack verstärkt die Wirkung der Bilder, der
erzählten Geschichte, die auf dem gleichnamigen Roman von Robert Bloch
basiert.
Dieser literarischen Vorlage haben sich der Schauspieler Matthias Brandt
und der Pianist und Sänger Jens Thomas angenommen. Und so trifft dann
auch hier Geschichte auf Musik und die inszenierte Lesung des wunderbaren
Erzählers Brandt auf den improvisierten Klavier-Soundtrack des vielfach
preisgekrönten Pianisten Thomas.

https://www.enjoyjazz.de/

Plakatierung für die Kampagne PROTECT OTHERS – MASKE AUF, HD in Heidelberg

Plakatierung für die Kampagne PROTECT OTHERS – MASKE AUF, HD in Heidelberg
„MASKE AUF, HD!“ soll die Heidelberger Bevölkerung für das Tragen von Masken begeistern. Um andere zu schützen. Und damit das soziale, kulturelle und wirtschaftliche Leben so schnell wie möglich wieder aufgenommen werden kann.
„Eine Maske ist eine sinnvolle Ergänzung der bisherigen Maßnahmen und kann andere vor einer Ansteckung schützen“, sagt PD Dr. med. Nico T. Mutters, Facharzt für Hygiene der Uniklinik Heidelberg.

„Die Kampagne PROTECT OTHERS – MASKE AUF, HD! ist eine tolle Aktion, wofür ich sehr gerne die Schirmherrschaft übernommen habe. Dieses Engagement hilft uns, zum Tragen von Masken zu motivieren. Gerade wenn wir perspektivisch über Lockerungen im öffentlichen Raum sprechen, ist dies umso wichtiger – ganz dem Kampagnenmotto: damit es weitergeht …“, so Prof. Dr. Eckart Würzner.
https://maskeauf-hd.de/

Plakatierung Wir vermissen Sie auch für das Theater und Orchester Heidelberg in Heidelberg

Plakatierung Wir vermissen Sie auch für das Theater und Orchester Heidelberg in Heidelberg
Einstellung des Spielbetriebs
Der Spielbetrieb des Theaters und Orchesters Heidelberg ist bis zum Ende der Spielzeit 2019|20 eingestellt

Die Heidelberger Stadtspitze stellt in enger Abstimmung mit dem Intendanten den Vorstellungsbetrieb der laufenden Spielzeit 2019|20 ein. Alle bisher für diese Spielzeit noch vorgesehenen Vorstellungen werden abgesagt. Das schließt auch Führungen, Begleitprogramme sowie Veranstaltungen an anderen Spielorten ein. Das Heidelberger Theater wird weiterhin mit seinen virtuellen Angeboten auf den Social-Media-Plattformen sowie auf der Website für seine Zuschauer*innen da sein und einzelne Projekte im Stadtraum umsetzen.

Damit folgt die Stadt Heidelberg der Anordnung des Landes Baden-Württemberg zur Einstellung des Spielbetriebes an seinen Staatstheatern.
https://www.theaterheidelberg.de/

Plakatierung Gemeinsam gegen Corona in der Stadt Heidelberg

Plakatierung Gemeinsam gegen Corona in der Stadt Heidelberg
„Gemeinsam gegen Corona“ – helfen Sie mit!
Stadt Heidelberg startet Plakatkampagne

„Gemeinsam gegen Corona!“ Diesen Aufruf startet nun die Stadt Heidelberg und appelliert an alle Bürgerinnen und Bürger, dazu beizutragen, dass sich das Corona-Virus weniger schnell verbreitet. Diese Botschaft transportieren ab Freitag, 20. März 2020, verschiedene Plakatmotive ins ganze Heidelberger Stadtgebiet. Plakatiert wird auch in englischer und türkischer Sprache.

„Ich rufe alle Bürgerinnen und Bürger auf: Bleiben Sie zu Hause! Treffen Sie keine Freunde oder Verwandte und gehen Sie wirklich nur dann einkaufen, wenn es nötig ist. Leider setzen einige das im Alltag nicht um. Doch ich kann nur betonen: Die Lage ist ernst und es müssen alle – wirklich alle – mithelfen, um die Ausbreitung zu verlangsamen. Die neuen Plakate sollen das den Menschen in Heidelberg ins Gedächtnis rufen – immer und immer wieder“, sagt Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner.
https://www.heidelberg.de/