Herzlich Willkommen

Veranstaltungen, Plakatierungen und Media Mix Kulturpromotion

Auszug unserer Referenzen als Veranstalter & als VA-Kooperationspartner:

Konzerte: Irie Révoltés, Gisbert zu Knyphausen, Che Sudaka u.a.
Gründung „Mut zur Wut“ (M.Lucas mit G.Gramlich)
Reihe Disko Esperanto in der Feuerwache MA
Reihe Kumbia Klub im Karlstorbahnhof HD
Reihe Villa Zapata in der Villa Nachttanz HD
Reihe Balkan Disko in der Halle02 HD
Viva la muerte! im Breidenbach HD
Outdoorgallery.org u.v.m.

Wir plakatieren für Sie Ihre Veranstaltungen in allen Farben, Formaten und Formen in Heidelberg und Umgebung und bis ans Ende der Welt.

Neben der Dienstleistung der Plakatierung / Plakatwerbung bieten wir Ihnen viele andere Leistungen und Produkte rund um die Kultur und der entsprechenden Werbung an. Von der Entwicklung, Logistik, Konzeption und Umsetzung von kulturellen Veranstaltungen als auch deren Bewerbungsformaten im Media Mix (z.B. digitale Bannerschaltung & reale Bannerhängung auf Großflächen) bis hin zu preiswerten Druckabwicklungen sind wir gerne Ihre beratenden und ausführenden Ansprechpartner. Unser internationales Arbeitsteam setzt sich zusammen aus Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Musik, Kunst, Handwerk, Eventmanagement und Eventmarketing im kleineren und größeren Format.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

plak'n'play News

Plakatierung der Ausstellung „Eumoria“ Dokumentarfotografie von Daniel Kubirski

Plakatierung der Ausstellung „Eumoria“ Dokumentarfotografie von Daniel Kubirski
Plakatierung der Ausstellung „Eumoria“ Dokukumentarfotografie von Daniel Kubirski für https://www.outdoorgallery.org/
Die Ausstellung auf Großflächen im öffentlichen Raum in Heidelberg zeigt Abbildungen der Zelte und Behausungen von Menschen in Camp Moria auf Lesbos.
https://www.outdoorgallery.org/

Plakatierung Musical Sunday für das DAI Heidelberg in Heidelberg

Plakatierung Musical Sunday für das DAI Heidelberg in Heidelberg
Musical Sunday
So, 26. Juli 2020, 11:00 Uhr
Bach, Brandenburgische Konzerte
Marcus Imbsweiler & Timo Jouko Herrmann
Konzert, Literatur
Über Musik sprechen ist eine Kunst. Das Echo auf den Beethoven-Abend mit Timo Jouko Herrmann und Marcus Imbsweiler im DAI im Dezember 2019 war so positiv, dass es nun 2020 eine Fortsetzung gibt. In lockerer Folge stellen die beiden am Sonntagvormittag ausgewählten klassischen Werke vor – kundig, unterhaltsam und (fast) ohne Fachvokabular. Den Auftakt macht eine Matinee über Johann Sebastian Bachs Brandenburgische Konzerte.
https://dai-heidelberg.de

Plakatierung der Kunstausstellung im öffentlichen Raum „Lockdown 2020“ Fotografien von Jochen Steinmetz

Plakatierung der Kunstausstellung im öffentlichen Raum „Lockdown 2020“ Fotografien von Jochen Steinmetz
Plakatierung der Kunstausstellung „Lockdown 2020“
mit Fotografien von Jochen Steinmetz
Auf Großflächen im öffentlichen Raum in Heidelberg für
https://www.outdoorgallery.org/

Plakatierung in Dossenheim für Enjoy Jazz 2020 Konzert Matthias Brandt u. Jens Thomas auf dem Carfestival Mannheim

Plakatierung in Dossenheim für Enjoy Jazz 2020 Konzert Matthias Brandt u. Jens Thomas auf dem Carfestival Mannheim
Matthias Brandt & Jens Thomas
Psycho – Fantasie über das kalte Entsetzen
Lesung mit Musik
„Psycho“ aus dem Jahr 1960 ist der größte Erfolg des Kult-Regisseurs Alfred
Hitchcock. Der Film wirkt insbesondere in Kombination mit der musikalischen
Untermalung von Bernard Herrmann – exemplarisch sei hier die weltbekannte
Duschszene genannt. Der Soundtrack verstärkt die Wirkung der Bilder, der
erzählten Geschichte, die auf dem gleichnamigen Roman von Robert Bloch
basiert.
Dieser literarischen Vorlage haben sich der Schauspieler Matthias Brandt
und der Pianist und Sänger Jens Thomas angenommen. Und so trifft dann
auch hier Geschichte auf Musik und die inszenierte Lesung des wunderbaren
Erzählers Brandt auf den improvisierten Klavier-Soundtrack des vielfach
preisgekrönten Pianisten Thomas.
https://www.enjoyjazz.de/